Peugeot 306 Forum
Peugeot 306 Cabrio Hydraulikschläuche

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    05.07.2021
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten

    Peugeot 306 Cabrio Hydraulikschläuche

    Hallo Leute,

    kann mir bitte jemand weiterhelfen ....
    Ich besitze einen Peugeot 306 Cabrio Baujahr 2000 bei dem ich zurzeit Probleme mit dem Verdeck habe.

    Ich denke dass ich noch die "alte" Pumpe eingebaut habe, 2 Schläuche sind zum austauschen (undicht und rinnen).

    Die Anschlüsse an der Pumpe sind goldfarben mit einem Durchmesser von 6mm zur Pumpe und eine Durchmesser von 3,54 zum Schlauch....
    Frage: ist das die Pumpe alt oder neu (Phase 1 oder 2) ???

    Die Läge der besagten Schläuche sind 122 und 110 cm,
    nächste Frage: Kann mir irgendjemand die korrekten Schlauchlängen nennen und aus welchen Material sind diese?
    Ich muss mir diese Schläuche in Deutschland anfertigen lassen und dazu bräuchte ich dringend die genauen Längen.

    Oder weiss irgendjemand wo ich die RICHTIGEN fertigen Schläuchen beziehen kann?
    Ich bin aus Innsbruck/Tirol

    Danke für euere Antworten
    lg Markus

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 306 Cabrio
      Von im Forum Peugeot 306 Forum
    2. Peugeot 306 Cabrio
      Von Metacrawler21 im Forum Peugeot 306 Forum
    3. 306er Cabrio Verdeck Hydraulikschläuche
      Von Akadin711 im Forum Peugeot 306 Forum
    4. Peugeot 306 Cabrio
      Von Hoerbi im Forum Peugeot 306 Forum
    5. Peugeot 306 Cabrio
      Von Mandli im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    347
    96 Danke in 77 Beiträgen
    Moin, schau mal bei dem Auktionshaus mit den 4 bunten Buchstaben. Da gibt es Anbieter, die zeigen die 3 verschiedenen Anschlüsse nebeneinander. Vom BJ müsstest Du eigentlich die letzte Version haben,
    Es gibt da auch den Anbieter Fripper01 aus England. Der fertigt den kompletten Schlauchsatz nach.
    Wo lecken Deine Schläuche? An der Pumpe? Hat sich da evtl.nur der kleine O-Ring aufgelöst
    Mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.245
    677 Danke in 487 Beiträgen
    Verstehe ich jetzt nicht so recht: Du hast die Schläuche vor Dir, hast auch die Länge schon gemessen und willst jetzt von uns wissen, wie lang sie sind? Wo ist das Problem?

    1.: Fertige bestellen: fripper (s.o.) oder Fa. Eisenbarth
    Hier klicken
    guter Service!

    2.: Schläuche anfertigen lassen durch örtlichen Hydraulikbetrieb, dazu alte Schläuche von den Anschlüssen entfernen und
    neue Schläuche in der gewünschten Länge verpressen lassen. Macht nicht jeder Betrieb, entgegen anders lautender
    Behauptungen findet sich jedoch in der Regel einer in der Nähe.
    Geändert von wergan (13.07.2021 um 13:16 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    05.07.2021
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten
    Hallo mn4600,
    danke da habe ich schon geschaut aber da sind die Schläuche nur mit Buchstaben gekennzeichnet....dazu gleich mal wieder ne Frage: sind die Leitungen an der Pumpe mit Buchstaben gekennzeichnet???
    Die Anbieter mit den verschiedenen Anschlüssen habe ich nicht gefunden....
    Meine Anschlüsse haben den DM 6mm und goldeloxiert, sind also laut eurem Forum die alten (Phase 1) obwohl das Baujahr des Autos was anderes sagt....???????
    Den kompletten Satz gibt es auch über die Firma HEL Germany der wiederum aus England bezieht, da ist eine lange Lieferzeit drauf......
    Nein das Leck ist am der anderen Seite, es rinnt unter dem rechten Hinterreifen heraus, die Dichtungen an der Pumpe sollten ok sein.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    05.07.2021
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten
    hallo Wergan,

    danke für die Antwort....
    ich habe genau die zwei defekten Schläuche vor mir liegen, würde mich aber trotzdem interessieren ob`s irgendwo eine genaue Angabe der Schlauchlängen gibt um
    1. auf Nummer sicher beim Bestellen neuer Schläuchen zu gehen und
    2. überlege ich ob ich nicht gleich alle Schläuchen tauschen sollte.....und um sinnlos alles auszubauen wären halt Angaben der LÄNGEN sehr von Vorteil....bei Peugeot kann mir das niemand beatworten....

    Die Firma Eisenbarth habe ich schon kontaktiert, die müssten halt auch wissen welche Pumpe (alt oder neu) ich habe, die haben selber von den Herstellern keine Angaben, können also nur auf Bestellung arbeiten und da habe ich ja die Anschlüsse an der Pumpe mit den 6mm Durchmesser und die goldeloxiert sind - das müsste also doch noch die alte Pumpe (1. Phase) sein obwohl das Baujahr des Autos was anderes sagt.......

    Örtliche Betriebe habe ich mir schon die Füsse wund gelaufen, es scheitert immer an
    den dünnen Schläuchen (hat in ganz Tirol niemand lagernd) - sollten ja dann normale Stahlflexleitungen sein die ummantelt sind,
    den Anschlüssen (hat auch niemand und die alten verpresst niemand),
    den Hülsen zum verpressen (3 - 4 Wochen Lieferzeit) und
    den Leuten die mir sowas herstellen "wollen" dass alles wieder dicht ist....

    Leider die Realtiät in Tirol, Cabriozubehör ist eine Marktlücke.....

    Und um mir jetzt die richtigen Schläuche mit den richtigen Anschlüssen zu bestellen bräuchte ich halt eine Aufklärung was die "alte" und die "neue" Pumpe ist und
    den Schlauchanschluss-Durchmesser - was ist "alt" und was "neu"? (6mm ist ja die alte oder ????)
    und die korrekten Längen der Schläuche....
    danke....lg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    347
    96 Danke in 77 Beiträgen
    Gugst du
    Hier klicken
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    347
    96 Danke in 77 Beiträgen
    Alte Pumpe sind die Schläuche in einer Platte mit einem kleinen Sicherungsring gesichert. Davon gibt es zwei verschiedene Versionen, die fast ähnlich vom Anschluss Nippel aussehen. Phase 1 könnte man am Bund etwas abfeilen, dann passt der Schlauch für die Phase 2. Dann gibt es noch die letzte Version wo die Schläuche mit Torx gesichert sind, da sieht der Nippel auch ganz anders aus
    Ich würde mir jetzt einfach 2 gutegebrauchte Schläuche besorgen und fertig
    Für 20-30€ pro Stück bekommt man die eigentlich
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    05.07.2021
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten
    Danke mn4600 für den guten Tip, hab schon 2 gebrauchte für ca. 60,-- angeboten bekommen.....lg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    347
    96 Danke in 77 Beiträgen
    Super, Guck das die kleinen Dichtungsringe noch o.k sind. Wenn die Schläuche länger liegen werden die gerne hart und zerbröseln
    Mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    05.07.2021
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten
    OK, mache ich, danke für die guten Tip's, glg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. Ein Peugeot-Freund hat sich bei markus.hrm@gmail.com für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    wergan (10.08.2021)

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 306 Cabrio
    Von im Forum Peugeot 306 Forum
  2. Peugeot 306 Cabrio
    Von Metacrawler21 im Forum Peugeot 306 Forum
  3. 306er Cabrio Verdeck Hydraulikschläuche
    Von Akadin711 im Forum Peugeot 306 Forum
  4. Peugeot 306 Cabrio
    Von Hoerbi im Forum Peugeot 306 Forum
  5. Peugeot 306 Cabrio
    Von Mandli im Forum Peugeot 306 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.