Peugeot 306 Forum
Explosionszeichnung manuelles Verdeck.

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    81
    26 Danke in 19 Beiträgen

    Explosionszeichnung manuelles Verdeck.

    Hallo ,
    hat hier evtl .jemand eine Explosionzeichnung des manuellen Verdecks ? Foto geht auch .
    Danke und Gruß .
    Uljo

    Ähnliche Themen

    1. 306 cabrio manuelles Verdeck einfach für Frau zu öffnen?
      Von andilin im Forum Peugeot 306 Forum
    2. Getriebegeräusche manuelles Getriebe
      Von johannesf im Forum Peugeot 1007 Forum
    3. Peugeot 306 manuelles Verdeck Problem mit Hebel
      Von jueste im Forum Peugeot 306 Forum
    4. Umbau manuelles Verdeck auf elektrisch
      Von marajana im Forum Peugeot 205 Forum
    5. 306 Verdeck Explosionszeichnung
      Von Bastelwast im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    408
    159 Danke in 103 Beiträgen
    Worauf willst Du hinaus? Was willst Du auf dem Foto sehen?
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    81
    26 Danke in 19 Beiträgen
    Ich möchte nur sehen ,wie die Mechanik für den Verdeckkastendeckel ,die Züge,die Verriegelungen usw. angebaut werden,wo die Stoßdämpfer hingehören usw. Ich habe hier einen Komplettsatz für ein mechanisches Verdeck für den Fall ,dass mein elektrohydraulisches wirklich und endgültig nicht mehr will. Da fände ich es hilfreich ,gewissermaßen vorab für den Fall der Fälle zu wissen ,was, wohin gehört. Wie gesagt ,ein Foto in den geöffneten Deckel hineinfotografiert,wo ich sehen kann ,wie die Mechanik montiert ist würde auch schon langen.
    Gruß Uljo
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    408
    159 Danke in 103 Beiträgen
    Auf der Explosionszeichnung ist kaum was zu erkennen.

    Wenn Du einen "Komplettsatz" hast, ist es sowieso kein Problem:

    Die Gasfedern befinden sich am Verdeckgestell, das Du ja anscheinend besitzt.

    Falls nicht, kann aber auch leicht darauf verzichten und bei einem elektrohydraulischen Verdeck die Hydraulikzylinder und Leitungen entfernen. Man(n) bekommt das Verdeck auch ohne die Gasfedern leicht manuell auf und zu.

    Idealer Weise macht man das zu zweit.

    Aber auch alleine geht das problemlos.

    Dann sollte man dabei beachten, dass man ein geöffnetes Verdeck (als Rechtshänder) erst in Fahrtrichtung links etwas aus dem Verdeckkasten hebt und dann rüber auf die andere Seite geht, um es dann dort zu Ende zu schließen (bei Linkshändern umgekehrt).

    ---

    Die Schlösser des Verdeckkastens sind fast gleich wie die in der elektrohydraulischen Version. Sie haben jedoch Federn eingebaut, die die Schlösser auslösen/öffnen und in die geöffnete Ausgangslage (wie bei einem Kofferraumschloss, das man drückt) ziehen.

    In der in Fahrtrichtung linken Innenverkleidung des hinteren Seitenteils ist ein zusätzlicher Türöffner eingebaut.

    Wenn man an dem zieht, wirkt der Hebel auf einen Bowdenzug, der zum in Fahrtrichtung linken Verdeckkasten-Schloss geht.

    Von dort geht ein zweiter Bowdenzug am Boden des Verdeckkkastens entlang zum rechten Verdeckkasten-Schloss geht.

    Wenn man also im Seitenteil am Hebel zieht, wird der linke Bowdenzug/das linke Schloss betätigt und über den zweiten Bowdenzug auch der rechte/das rechte Schloss.

    Dann springen beide Schlösser auf und man kann den Verdeckkasten-Deckel anheben.

    Der arretiert über eine u-förmig gebogene Feder, die (anstatt der Notentriegelung und des Hydraulikzylinders) zwischen Verdeckkasten und Deckel montiert ist.

    Mehr Zauber gibt es da nicht … :-)

    Im Grunde ist alles selbsterklärend.

    Du musst nur die beiden Verdeckkasten-Schlösser auseinander halten.

    Das in Fahrtrichtung rechte erkennst Du daran, dass es nur eine Halterung für eine Bowdenzughülle besitzt, das in Fahrtrichtung linke dagegen zwei.
    Geändert von ID19 (18.06.2021 um 21:36 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    81
    26 Danke in 19 Beiträgen
    Danke erstmal. Ich schaue mir das die Tage mal bei meinem Wagen an. Vielleicht findet sich ja doch noch ein Foto....
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. 306 cabrio manuelles Verdeck einfach für Frau zu öffnen?
    Von andilin im Forum Peugeot 306 Forum
  2. Getriebegeräusche manuelles Getriebe
    Von johannesf im Forum Peugeot 1007 Forum
  3. Peugeot 306 manuelles Verdeck Problem mit Hebel
    Von jueste im Forum Peugeot 306 Forum
  4. Umbau manuelles Verdeck auf elektrisch
    Von marajana im Forum Peugeot 205 Forum
  5. 306 Verdeck Explosionszeichnung
    Von Bastelwast im Forum Peugeot 306 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.