Peugeot 306 Forum
Fehlersuche old school nach Luft, Benzin, Funken

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member
    Registriert seit
    12.10.2020
    Beiträge
    125
    7 Danke in 6 Beiträgen

    Fehlersuche old school nach Luft, Benzin, Funken

    Nach längerer Abwehsenheit melde ich mich auch mal wieder.

    Und zwar fehlt es mir an Leistung beim Cabrio.
    Die Suche läuft old school ab, sprich Luft, Benzin, Funken. Ich habe ab und zu das Problem das dass Cabrio erst beim zweiten oder dritten mal anspringt und der Durchzug fehlt obwohl ich das Pedal voll durchtrete, Leistung erst ab 4000 Umdrehungen im 5 Gang.

    Beim starten orgelt das Cabrio ordentlich Funke ist da aber mir kommt es vor als würde kein Sprit ankommen. Erst wenn ich nochmal 1-2 mal versuche springt es an und läuft. Zündung läuft ganz normal und Anlasser auch, Funken vorhanden. Also kann ich das ausschließen. Kompression wurde ja auch gemessen und die war auch OK.

    So jetzt kann es nur noch an der Luftzufuhr oder dem Sprit liegen. Hat das Cabrio einen Luftmengenmesser / Luftmasenmesser? Wenn ja wo sitzt dieser ich könnte auf den ersten Blick nichts erkennen.

    Zum Sprit, da könnte es an der Benzinpumpe, Benzinfilter, Benzindruckregler / Kraftstoffregler liegen evtl. Benzinpumpe Arbeitet ganz normal, bis auf die bekannte Sache mit der Anzeige im Armaturenbrett. Also gehe ich vom Filter oder Benzindruckregler aus. Wo sitzt der Benzinfilter und der Regler.

    1.6 Liter 86 PS BJ 1999 Phase 2 ist mein Cabrio.
    Nachdem ich mal wieder Bock auf Schrauben habe freue ich mich auf eure Hilfe.

    Ähnliche Themen

    1. TU1M Will trotz Funken und Sprit nicht!
      Von TU1M im Forum Peugeot 205 Forum
    2. auto riecht nach benzin
      Von Dave1503 im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Innenraum riecht nach Benzin
      Von Gmxgogeta im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Hilfe!! Nix geht mehr (Starter und Funken)
      Von Roland87live im Forum Peugeot 306 Forum
    5. 205 riecht nach Benzin
      Von Sensi_Star im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.245
    671 Danke in 483 Beiträgen
    (Gefühlte) Leistung erst ab 4000 rpm spricht doch sehr gegen eine Ursache im Bereich Benzinpumpe / -filter, da ja bei hohen Drehzahlen besonders viel Kraftstoff fliessen muss, oder? Hast Du denn mal die eingespritzte Kraftstoffmenge gemessen?

    Zitat Zitat von Roadrunner86 Beitrag anzeigen
    Benzinpumpe Arbeitet ganz normal, bis auf die bekannte Sache mit der Anzeige im Armaturenbrett.
    Was soll das sein?

    Druckregler sitzt diret am Verteilerrohr. Kraftstofffilter sitzt unterm Wagen in der Nähe des Tanks. Siehst Du, wenn Du dich mal drunterlegst und der Benzinleitung folgst.
    Es kommen auch alle Komponenten der Gemischaufbereitung in frage, bis hin zu Lambdasonde, alle Sensoren, Drosselklappenpotentiometer, Undichtigkeiten im Ansaug- und Auslasstrakt etc. Luftmassenmesser hat er nicht, das System arbeitet mit einem Unterdrucksensor an der Drosselklappeneinheit. Selbst poröse Unterdruckschläuche des Bremskraftverstärkers machen gelegentlich sowas.
    Mein Tipp heisst new school: PP2000 oder Diagbox anschliessen, gespeicherte Fehler und Parameter im laufenden Betrieb auslesen (lassen) und dann gezielt reparieren.
    Geändert von wergan (19.05.2021 um 12:43 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. TU1M Will trotz Funken und Sprit nicht!
    Von TU1M im Forum Peugeot 205 Forum
  2. auto riecht nach benzin
    Von Dave1503 im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Innenraum riecht nach Benzin
    Von Gmxgogeta im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Hilfe!! Nix geht mehr (Starter und Funken)
    Von Roland87live im Forum Peugeot 306 Forum
  5. 205 riecht nach Benzin
    Von Sensi_Star im Forum Peugeot 205 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.