Peugeot 106 Forum
Probleme mit dem Bucheli Schaltplan

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    23
    5 Danke in 3 Beiträgen

    Probleme mit dem Bucheli Schaltplan

    Da ich immer noch Probleme mit der Leerlaufdrehzahl habe (106 S16 Bj98) und die Lamdasonde Aussetzer haben soll, habe ich mal das Kabel von der Lamdasonde zum Steuergerät durchgemessen.
    Zwei der vier Adern sind ok, zwei scheinen einen Kurzschluß zu haben.

    Im Schaltplan der Reparaturanleitung des Bucheli Verlags sind die beiden Adern durch ovale Kreise verbunden.
    Mir ist dieses Symbol unbekannt, auch über Google hab ich nichts gefunden.

    Hat jemand eine Erklärung für diese "Knoten"?

    Ist das die Ursache für einen vermeintlichen Kurzschluss?

    Liebe Grüße
    Sep

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210505_181840.jpg 
Hits:	16 
Größe:	87,1 KB 
ID:	33136

    Ähnliche Themen

    1. Probleme mit dem Fahrtlicht
      Von Lutz2 im Forum Peugeot 406 Forum
    2. 306 Schaltplan, wegen Problemen mit dem Motorenölstandssenso
      Von calmato67 im Forum Peugeot 306 Forum
    3. Probleme mit dem Radio
      Von Cawn im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
    4. Probleme mit dem "Leerlaufsteller" ?
      Von Alya im Forum Peugeot 206 Forum
    5. Probleme mit dem Auspuff
      Von frza im Forum Peugeot 405 Forum
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    30.03.2021
    Beiträge
    134
    50 Danke in 42 Beiträgen
    vielleicht eine Abschirmung ? geht ja auf masse soweit ich das sehe im Schaltplan leider auch noch nie gesehen aber von der Logik her müsste es das sein
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Yubashi für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    sep (06.05.2021)

  4. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    23
    5 Danke in 3 Beiträgen
    @Yubashi
    Abschirmung ist ein guter Tipp.
    Ich werde das Kabel mal ein bisschen abisolieren, da muss ja was zu sehen sein.
    Den Kurzschluss der beiden Adern würde das aber nicht erklären, da muss ich wohl neue legen...

    Das kann ein bisschen dauern.

    Liebe Grüße
    Sep
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    598
    130 Danke in 97 Beiträgen
    Yubashi hat Recht.

    Die Antwort meines Elektronikfachmanns: Das ist eine geschirmte 2 Leiter Leitung, Schirmung auf Masse Null-Potential.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei DoKo für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    sep (06.05.2021)

  7. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    23
    5 Danke in 3 Beiträgen
    Danke DoKo,

    dann ist der Fehler der Lambdasonde ja eingekreist.
    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich den Kurzschluss im Kabelbaum suche oder ob ich ein neues Kabel lege. Mal sehen was besser geht, gut rankommen tut man natürlich nicht...

    Liebe Grüße
    Sep
    Geändert von sep (06.05.2021 um 15:19 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Fahrtlicht
    Von Lutz2 im Forum Peugeot 406 Forum
  2. 306 Schaltplan, wegen Problemen mit dem Motorenölstandssenso
    Von calmato67 im Forum Peugeot 306 Forum
  3. Probleme mit dem Radio
    Von Cawn im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
  4. Probleme mit dem "Leerlaufsteller" ?
    Von Alya im Forum Peugeot 206 Forum
  5. Probleme mit dem Auspuff
    Von frza im Forum Peugeot 405 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.