Peugeot 207 Forum
207cc- Probleme mit dem Cabriodach

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Matrixer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    125
    17 Danke in 15 Beiträgen

    Question 207cc- Probleme mit dem Cabriodach

    VIN VF3WB5FS0DE034352
    Hallo!
    Beim 207cc meiner Freundin gibt es das Problem, dass das Öffnen bzw. Schließen des Dachs nicht immer einwandfrei funktioniert.
    Beim ersten Mal hat sich nichts bewegt und die Meldung Mechanik defekt erschien im Display. Nach dem manuellen herunterfahren der Fenster hat es dann funktioniert. Beim Schließen gab es auch schon ähnliche Probleme.
    Allerdings besteht das Problem nicht immer, wird aber häufiger.
    Ich vermute mal, das da irgendein Senosr oder Schalter das Problem verursacht, weiß aber nicht, wo ich mit der Suche ansetzen soll.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich vorgehen kann bzw. welche Schalter/Sensoren da in Frage kommen.
    Danke im Voraus!

    Ähnliche Themen

    1. Probleme mit dem Schalten
      Von Melisa im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Probleme mit dem Bremslicht
      Von Nessa306 im Forum Peugeot 306 Forum
    3. Probleme mit dem Antrieb
      Von SP01 im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Probleme mit dem Kühlkreislauf
      Von k-ubommel im Forum Peugeot 406 Forum
    5. Probleme mit dem Radio
      Von Cawn im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
    Car: 308 I SW Business Edition, 2.0 HDi, 120 KW Automatic
    Homebase: Offenburg, Germany
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.586
    2.577 Danke in 1.574 Beiträgen
    Massepunkts MC60 abbauen, gründlich reinigen und montieren. Ölstand prüfen.
    Sollte Fehler weiterhin bestehen, Fehlerauslese mit PSA Tester durchführen lassen, damit man einen Anhaltspunkt hat.
    Fehlerausdruck aushändigen lassen.

    Funktionsprinzip Klappdach.pdf

    Fehlfunktion des Klappdachs.pdf
    Technische Anfragen werden nicht mehr über PN beantwortet.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    wergan (03.05.2021)

  4. #3
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Matrixer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    125
    17 Danke in 15 Beiträgen
    @Emma
    Danke für die ausführliche Antwort! Das hilft schon viel weiter.
    Hat das Klappdach einen extra Ölbehälter oder hängt das an der Lenkradhydraulik mit dran?
    EDIT: Habe irgendwo gelesen, der Behälter sei in der Reserveradmulde, stimmt das so?
    Ich nehme an, die Kofferraumverkleidung links ist geclipst, oder gibt es da was besonderes zur beachten?
    Danke und Gruß
    Geändert von Matrixer (03.05.2021 um 21:38 Uhr)
    Car: 308 I SW Business Edition, 2.0 HDi, 120 KW Automatic
    Homebase: Offenburg, Germany
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.586
    2.577 Danke in 1.574 Beiträgen
    Die Hydraulikgruppe sitzt in der Reserveradmulde. Das sind aber arbeiten für Fachleute !

    Entleerung - Befüllung - Entlüftung Hydrauliksystem des Klappdachs.pdf
    Technische Anfragen werden nicht mehr über PN beantwortet.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #5
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Matrixer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    125
    17 Danke in 15 Beiträgen
    Danke für den Hinweis. Eigentlich wollte ich da nur nach dem Füllstand schauen, aber wenn dazu das Teil ausgebaut werden muss, ist das ja doch ein ziemlicher Aufwand....
    Car: 308 I SW Business Edition, 2.0 HDi, 120 KW Automatic
    Homebase: Offenburg, Germany
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #6
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Matrixer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    125
    17 Danke in 15 Beiträgen
    So, Zwischenstand: Ich habe den Massepunkt und die dort angebrachten zwei Massekabel (sprich Kabelschuhe) hinter der linken Kofferraumverkleidung, trotz gutem Aussehen, sicherheitshalber gesäubert und blank gemacht.
    Die Hydraulikpumpe hat ausreichend Öl. Das zu prüfen ist absolut kein Hexenwerk, man muss nur die Kunststoffummantelung wegmachen, dann sieht man gleich alles.
    Dann die Überprüfung: Motor angeworfen und Schalter fürs Dach betätigt:
    Fehlermeldung des Dachs (weiß gar nicht mehr welche....) und keine Öffnung.
    Etwas die Drehzahl erhöht und siehe da, das Dach öffnet sich. Dann mehrfach das Dach auf und zu gemacht, keine Probleme.
    Das Öffnen und Schließen verlief auch ohne irgendwelchen anormalen Knarr- oder Schleifgeräusche, deshalb vermute ich, das es tatsächlich an der Batterie liegen könnte, was angeblich lt. Internetforen zu über 50% die Ursache bei Dachproblemen zu sein scheint.

    Was meint Ihr zu der Vermutung mit der Batterie?

    Danke und Gruß
    Car: 308 I SW Business Edition, 2.0 HDi, 120 KW Automatic
    Homebase: Offenburg, Germany
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.219
    662 Danke in 474 Beiträgen
    Kannste ja messen. Mit Massepunkt säubern ist gemeint, den Stern mit den Steckfahnen für die Kabelschuhe zu lösen und diesen sowie die Kontaktfläche zur Karosserie metallisch blank zu machen, damit kein Übergangswiderstand entsteht. Auch ein solcher könnte das Phänomen erklären, dass bei niedriger Drehzahl und entsprechend niedrigerer Bordspannung das Verdeck sich nicht bewegt. Evtl. auch zusätzliche Masseleitung vom Stern zu sicherem Massepunkt legen.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #8
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.586
    2.577 Danke in 1.574 Beiträgen
    Läuft der Motor beim öffnen und schließen ?
    Technische Anfragen werden nicht mehr über PN beantwortet.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #9
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Matrixer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    125
    17 Danke in 15 Beiträgen
    @wergan
    Genau so habe ich das auch gemacht! Die Batterie messe ich mal mit meinem Mutlimeter...
    @Emma
    Meine Freundin, der das Teil gehört, lässt den Motor immmer laufen, wenn sie das Dach öffnet oder schließt.
    Mein erster Versuch heute habe ich mit Motor an gemacht, als es dann nicht aufging, habe ich die Drehzahl erhöht, dann ging es. Deshalb meine Vermutung mit der Batterie. Anschließend habe ich aber das Dach mehrfach ohne Motor auf- und zugemacht, ging auch ohne Propbleme....
    Alles irgendwie dubios...
    Geändert von Matrixer (05.05.2021 um 18:50 Uhr)
    Car: 308 I SW Business Edition, 2.0 HDi, 120 KW Automatic
    Homebase: Offenburg, Germany
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.219
    662 Danke in 474 Beiträgen
    Dann würde ich noch die Eingangsspannung direkt am Steuergerät messen (Motor aus - Leerlauf - erhöhte Drehzahl). Alle elektronischen SG benötigen eine Mindestspannung, um zu arbeiten. Möglicherweise findet sich hier ein Übergangswiderstand, der die nötge Eingangsspannung nur bei erhöhter Drehzahl durchlässt.
    Batterie messen: einmal zwischen beiden Polen direkt und einmal zwischen Pluspol und Karosseriemasse messen (jeweils LL - 3000rpm). Deutlicher Unterschied verweist auf defektes Masseband oder schlechten Kontakt.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Schalten
    Von Melisa im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Probleme mit dem Bremslicht
    Von Nessa306 im Forum Peugeot 306 Forum
  3. Probleme mit dem Antrieb
    Von SP01 im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Probleme mit dem Kühlkreislauf
    Von k-ubommel im Forum Peugeot 406 Forum
  5. Probleme mit dem Radio
    Von Cawn im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.