Peugeot 106 Forum
Zündkabel gebrochen - Katschaden zu befürchten?

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Wasserlöwe
    Registriert seit
    30.10.2019
    Ort
    Wasserstraßenkreuz
    Beiträge
    208
    53 Danke in 32 Beiträgen

    Zündkabel gebrochen - Katschaden zu befürchten?

    Guten Abend!
    Ich hbae eben bei meinem Löwen Scheibenwasser nachgefüllt, als mir auffiel, dass der Zündkerzenstecker vom zweiten Zylinder etwas schief im Motorblock sitzt. Beim Versuch den Kerzenstecker in die richtige Position zu bringen, fiel mir auf, dass dieser komplett locker sitzt und sich auch nicht aufstecken lässt. Ich stellte dann fest, dass das Zündkabel etwa zwei Zentimeter vor der Metallklammer, die dann auf der Kerze sitzt, abgebrochen ist. Die Bruchstelle ist bei dem ansonsten völlig intaktem Zündkabel (erst vor zwei Jahren ersetzt)(Beru) sehr verhärtet und auch irgendwie oxidiert.
    Ich mache mir jetzt wtwas Sorgen um den Kat, weil ich mich erinnere, dass ich vor Wochen (als so so sehr Kalt war (-15°C bis -20°C bei uns) beim Kaltstart Zündaussetzer hatte. Kurz nach dem Starten lief der Löwe nur auf drei Pötten. Dies behob sich aber nach wenigen Sekunden von selbst. Deswegen machte ich mir keine weiteren Gedanken und schob das einfach auf die ungewöhnliche Kälte. Auch während der Fahrt habe ich nichts bemerken könnnen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob man Zündaussetzter auf einem Zylinder überhaupt bemerkt? Im Standgas hört man sie, das ist klar, aber bei höheren Drehzahlen?
    Ich bin jedenfalls mit dem defekten Zündkabel mindestens zwei Montate - ich weiß ja nicht, wann es gebrochen ist - (unwissend) herumgefahren (vorwiegend Autobahn), ohne während der Fahrt irgendwelche Anomalien feststellen zu können.
    Jetzt mache ich mir aber Sorgen, ob der Kat in Mitleidenschaft gezogen wurde.
    Mein Löwe hat ja zwei: So einen kleinen Vorkat im Hosenrohr und dann den "normalen" unter dem Wagen. Letzter ist auch erst ein Jahr alt, da der originale aufgrund von Korrosion undicht war.

    Meint Ihr, dass es sinnvoll ist, mal eine Werkstatt zu Besuchen, um die Abgaswerte testen zu lassen, oder reicht ein Satz neuer Zündkabel um den Löwen wieder in Ordnung zu bringen?
    Oder kennt ihr eine andere Möglichkeit zu testen, ob der Kat einen weg hat?

    Ps: Könntet ihr mir einen Rat geben, welche die richtigen Zündkerzen für mienen Löwen sind? Ich möchte mich jetzt ungern auf die Online Händler verlassen.
    Peugeot 106 1.1 Tu1 HDZ VF31CHDZ251276189
    Liebe Grüße
    Johannes

    Ähnliche Themen

    1. peugeot 806 zündkabel anschließen
      Von kasilib im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
    2. Zündkabel vertauscht
      Von wanze2001 im Forum Peugeot 309 Forum
    3. Ölmessstab zu 2. mal gebrochen
      Von Legolas im Forum Peugeot 206 Forum
    4. zündkabel, ruckeln, zündspule messen, achsmanschetten
      Von NexiaGsi im Forum Peugeot 205 Forum
    5. zündkabel
      Von DWB1 im Forum Peugeot 306 Forum
    Geändert von Wasserlöwe (26.03.2021 um 18:22 Uhr)
    '95 106 1.1 in Grün
    6,1 l/100km
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.585
    2.577 Danke in 1.574 Beiträgen
    Zündkerze
    Champion RC8YCL

    Ich würde jetzt erstmal nicht in Panik verfallen. Zündkerzen mit Zündkabel ersetzen und Ruhe ist.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	5 
Größe:	54,7 KB 
ID:	32834Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	6 
Größe:	51,4 KB 
ID:	32835
    Geändert von Emma (26.03.2021 um 21:09 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    Peupa205 (26.03.2021),Wasserlöwe (27.03.2021)

  4. #3
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Wasserlöwe
    Registriert seit
    30.10.2019
    Ort
    Wasserstraßenkreuz
    Beiträge
    208
    53 Danke in 32 Beiträgen
    Dann werde ich Kabel und Kerzen (sind eh fällig) ersetzen und einfach weiterfahren. Danke für deine schnelle Zündkerzenauskunft.

    Liebe Grüße von
    Johannes
    '95 106 1.1 in Grün
    6,1 l/100km
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #4
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    591
    125 Danke in 93 Beiträgen
    Als Tip: Kauf NGK Iridium Zündkerzen. Erstens um ein vielfaches Langlebiger und zweitens kannst du die mit Gasanlage fahren.
    Normale Zündkerzen sind nicht geeignet für Gasanlage.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei DoKo für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Wasserlöwe (27.03.2021)

  7. #5
    Member
    Registriert seit
    06.12.2020
    Beiträge
    35
    10 Danke in 7 Beiträgen
    Extra Zündkerzen für Gasanlagen sind ein Mythos.

    Ansonsten ist die AU eher ein Witz als ein wahrer Test des Kat. Solange es aber nichts zu beanstanden gibt würde ich erstmal genau nichts machen
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Grobstaubzwerg für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Wasserlöwe (27.03.2021)

  9. #6
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Wasserlöwe
    Registriert seit
    30.10.2019
    Ort
    Wasserstraßenkreuz
    Beiträge
    208
    53 Danke in 32 Beiträgen
    Ich habe heute die von Emma empfohlenen Zündkerzen verbaut. Was soll ich sagen: Löwe springt sofort an und läuft sauber. Alles bestens. ICh merke keinen Unterschied zu vorher, was mir aufgrund der Tatsache, dass das Zündkabel komplett abgebrochen war allerdings irgendwie ein Rätsel ist.
    Am Kerzenbild ließ sich im übrigen kein Unterschied zu den anderen "gesunden" Zylindern feststellen.

    Vielen Dank für eure Antworten.
    PS: Was LPG Kerzen betrifft, so findet man im internet eher die Meinung, dass diese nicht unbedingt notwendig sind. Dank DoKo habe ich das jetzt aber auf dem Schrim. ICh werde einfach Mal meinen Umrüster fragen, was der dazu sagt...

    LG Johannes
    '95 106 1.1 in Grün
    6,1 l/100km
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #7
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.832
    523 Danke in 312 Beiträgen
    Der original Kat geht eigentlich garnicht kaputt, wenn rostet er irgendwann so durch, dass man nix mehr flicken kann.
    Ich hab meinen original Kat paar Jahre richtig penetriert, von Zündaussetzer, morgens an und direkt bis über 6000 gezogen, über Schraube im Motor keine Kompression wo alles so in die Abgasanlage ging,

    bis hin, wo eine Ventilschaftdichtung gebrochen ist und das Öl flüssig hinten aus dem ESD lief usw.

    Der hat trotzdem immer die Au ohne Probleme bestanden, nur irgendwann war der so durch gegammelt, dass es keinen Sinn mehr gemacht hat.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. Ein Peugeot-Freund hat sich bei wevi für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Berger01 (21.05.2021)

  12. #8
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.832
    523 Danke in 312 Beiträgen
    Die ersten Jahre bin ich den Wagen mit 4 verschiedenen Zündkerzen vom Schrottplatz aus Schrottfahrzeugen gefahren und mit Benzin aus Schlachtautos und Roller. Manchmal war das Zeug so scheisse, dass er gestottert hat und ich bissl frisches zugekippt habe.

    Selbst wenn wir so Oktanbooster gefunden haben oder so, alles reingekippt, kann auch sein, dass manchmal Zweitaktöl mit drin war
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  13. #9
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.832
    523 Danke in 312 Beiträgen
    Ich hab schon Zusätze reingekippt wo ich garkeine Ahnung hatte was es war, im Maluch Fläschen gefunden aber ich kann kein polnisch, vielleicht war das verbleit zusatz. Waren schöne Bildchen mit Oldtimer drauf, kann ja nicht schlecht gewesen sein. Wobei das ne Wette war, dass ich es mich nicht traue
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. peugeot 806 zündkabel anschließen
    Von kasilib im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
  2. Zündkabel vertauscht
    Von wanze2001 im Forum Peugeot 309 Forum
  3. Ölmessstab zu 2. mal gebrochen
    Von Legolas im Forum Peugeot 206 Forum
  4. zündkabel, ruckeln, zündspule messen, achsmanschetten
    Von NexiaGsi im Forum Peugeot 205 Forum
  5. zündkabel
    Von DWB1 im Forum Peugeot 306 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.