Peugeot 508 Forum
Fehler Einspritzsteuergerät P15B3 nicht löschbar obwohl Additiv Tank wieder voll

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    2
    1 Danke erhalten

    Fehler Einspritzsteuergerät P15B3 nicht löschbar obwohl Additiv Tank wieder voll

    Moin zusammen ich fahre den 508 GT BJ 2012 volle Hütte mit Keyless , aktuell 165.000km auf der Uhr.

    Vor ca. drei Wochen war ich an der Tanke vollmachen, dann gleich beim einsteigen kam die orangene Fehlermeldung "Stand Partikelfilter-Additiv zu gering: Fahrzeug instand setzen lassen" und gleich dahinter "Motorfehler Instandsetzung bitte Service aufsuchen".
    Es leuchtet nur die Service Anzeige auf.

    Nun ja das Problem war klar also habe ich das Additiv (Grüner Stecker am Tank, also 3L Eolys 176) nachbestellt und rein damit war auch nicht schwer.
    Die ganzen drei Liter gingen problemlos in den Tank.

    Jetzt nur noch das Notebook und Diagbox gestartet und den Fehler P15B3 ausgelesen, jetzt nur noch den Additivtank justieren sprich Fehler löschen bzw. Additivtank zurücksetzten und alles ist gut,
    so dachte ich zumindest.....

    Laut Diagbox kam jetzt der Fahler beim Additiv zurücksetzen "Keine Kommunikation" sprich Fehler bleibt bestehen.

    Heute bin ich ab zu Freundlichen und der stellte genau das gleiche fest,
    oh welch ein wunder und meinte gleich dazu der Tank sei Defekt und müsste ausgetauscht werden.
    Nur der Tank mal eben 500€ zzgl. Lohn.

    Meine Frage dazu:
    -Gibt es nicht ein separates Steuergerät in den 508er hierfür?
    Oder sitzt die Steuerung tatsächlich im Tank?
    -Hatte einer schon mal das Kommunikationsproblem nur im Feld
    Diagbox "Additiv zurücksetzen"? Sonstige Kommunikation ist
    problemlos.
    Und wenn ja wie wurde es behoben?

    Ähnliche Themen

    1. Fehler in Einspritzsteuergerät Additivierung
      Von m87 im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Einspritzsteuergerät - Fehler ausgelesen!
      Von predatorman im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Einspritzsteuergerät Fehler ?!
      Von Killersaga im Forum Peugeot 206 Forum
    Geändert von BluematrixX (24.02.2021 um 17:05 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.452
    2.515 Danke in 1.523 Beiträgen
    Fahrgestell Nr. mit reinzuschreiben bei technischen Anfragen !!!
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    2
    1 Danke erhalten
    Hat sich erledigt,
    bei Keyless muss der Schlüssel zwingend in das Lesegerät unter dem Start Stop Knopf rein.
    Sonnst werden nicht alle Steuergeräte geöffnet,
    manche Steuergeräte sind dann gesperrt unter andren das Additiv und man kann nichts codieren oder Fernladen.
    Also bei Keyless immer Schlüssel in die Mulde rein und erst dann Diagbox starten.

    Thema kann geschlossen werden.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei BluematrixX für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    wergan (25.02.2021)

  5. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    432
    177 Danke in 119 Beiträgen
    Das steht direkt nach der Modellwahl im Display der Diagbox
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei 1uck3r2015 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    BluematrixX (25.02.2021)

Ähnliche Themen

  1. Fehler in Einspritzsteuergerät Additivierung
    Von m87 im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Einspritzsteuergerät - Fehler ausgelesen!
    Von predatorman im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Einspritzsteuergerät Fehler ?!
    Von Killersaga im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.