Peugeot 106 Forum
Ich verstehe die Trommelbremse nicht

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    4

    Ich verstehe die Trommelbremse nicht

    Habe mich extra hier im Forum angemeldet, um diese Frage zu stellen.

    Wir haben einen 106er Bj 96 1.1 60ps 4loch.
    Jetzt wollten wir den Bremszylinder hinten links wechseln, bekommen es aber nicht auf die Reihe die Trommel wieder auf die Bremse zu setzen.

    Ich kenne es vom Mercedes und BMW, dass diese dafür zurück gestellt werden muss. Jedoch finde ich ums verrecken das dafür notwendige Rädchen nicht.
    So wie ich das verstehe, habe ich auf der linken Seite der Bremse eine Platte, die am unteren Ende mit Zähnen einrastet. Wenn ich diese nach aussen verschieben kann, also gegen die Zähne, sollte sich die Bremse doch zusammenziehen und ich könnte die Trommel aufsetzen.
    Nur sehe ich einfach nicht wie das funktionieren soll.

    Wer mir da genau sagen kann wie ich vorgehen muss, würde mir enorm helfen.
    Auf youtube findet man nur andere Modelle, und aus anderen Forenbeiträgen werde ich nicht schlau, da die das Problem nicht behandeln, bzw. Ich einfach das Teil nicht finde an dem ich fummeln soll.

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 206 Klakert wenn ich die Kuplung nicht drücke.
      Von BerkKaramal im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Ich finde das Steuergerät für die Motorlüfter nicht
      Von 605 Fan im Forum Peugeot 605 Forum
    3. Nach neuer Trommelbremse funzt die Handbremse nit!
      Von Unclefry im Forum Peugeot 107 Forum
    4. Bluetooth - Ich kapiere die Anzeige nicht!
      Von Thorrdy im Forum Peugeot 508 Forum
    5. Tür möchte nicht mehr..ich weiß die X-te
      Von poschmax im Forum Peugeot 1007 Forum
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.123
    641 Danke in 455 Beiträgen
    Geändert von wergan (20.02.2021 um 09:55 Uhr)
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von wergan Beitrag anzeigen
    Danke, aber Ein und Ausbau sind ja nicht mein Problem.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    2.144
    800 Danke in 510 Beiträgen
    Mahlzeit,
    es gibt kein Rädchen. Unten auf der Rückseite ist ein Rastenhebel und dieser muß zurückgesetzt werden, wenn die Feder richtig eingesetzt wurde.Oder an den Federn wurde etwas nicht richtig gemacht.
    Und nicht vergessen der Achszapfen mit Fett dünn einstreichen, sonst rosten die Radlager fest.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017 + Peugeot 205 Automatik in 2020
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Schrauber 60 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Peupa205 (22.02.2021)

  6. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Schrauber 60 Beitrag anzeigen
    Mahlzeit,
    es gibt kein Rädchen. Unten auf der Rückseite ist ein Rastenhebel und dieser muß zurückgesetzt werden, wenn die Feder richtig eingesetzt wurde.Oder an den Federn wurde etwas nicht richtig gemacht.
    Und nicht vergessen der Achszapfen mit Fett dünn einstreichen, sonst rosten die Radlager fest.
    Kann ich das auch in eingebautem Zustand? Ich will jetzt eigendlich nur ungern die Beläge ausbauen usw.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #6
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    2.144
    800 Danke in 510 Beiträgen
    Das sollte gehen. An der Nase mit einer Zange nach unten drücken und der Hebel, der nicht auf dem Bild ist geht dann nach hinten.
    Bilder sind von einem Lagersatz.
    Wir fahren nur Dreilochfelge, da sitzt der Hebel oben. Prinzip ist aber das gleiche.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1920.JPG 
Hits:	4 
Größe:	75,1 KB 
ID:	32617Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1921.JPG 
Hits:	3 
Größe:	74,5 KB 
ID:	32618
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017 + Peugeot 205 Automatik in 2020
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.123
    641 Danke in 455 Beiträgen
    Zitat Zitat von Tikkinger Beitrag anzeigen
    Ein und Ausbau sind ja nicht mein Problem.
    Habe ich verstanden. Es wird aber mehr als nur Aus- und Einbau gezeigt, u.a. das Rückstellen des Mechanismus. Hat ja Schrauber60 zwischenzeitlich erklärt. Hoffe, du kriegst es auch im eingebauten Zustand hin.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #8
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    20.02.2021
    Beiträge
    4
    Danke für die Antworten, habs dadurch hinbekommen. Wenn man weis wie, ist's ja machbar .

    Die Nabenmutter wird hier mit 140Nm angegeben, ist das korrekt?

    Hier klicken
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 206 Klakert wenn ich die Kuplung nicht drücke.
    Von BerkKaramal im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Ich finde das Steuergerät für die Motorlüfter nicht
    Von 605 Fan im Forum Peugeot 605 Forum
  3. Nach neuer Trommelbremse funzt die Handbremse nit!
    Von Unclefry im Forum Peugeot 107 Forum
  4. Bluetooth - Ich kapiere die Anzeige nicht!
    Von Thorrdy im Forum Peugeot 508 Forum
  5. Tür möchte nicht mehr..ich weiß die X-te
    Von poschmax im Forum Peugeot 1007 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.