Peugeot 3008 Forum
Motorschaden

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.07.2020
    Beiträge
    2

    Motorschaden

    Hallo
    mein Peugeot 3008 GT BJ 2017 KM ca. 52000 steht zur Zeit in der Werkstätte mit einem vermutlich irreparablen Motorschaden. Die technischen Einzelheiten hab ich nicht verstanden.
    Da die Garantie nur 2Jahre beträgt bietet mir die Werkstätte einen Austauschmotor an, Preis ca.7000€, und aus Kulanz 50% der Kosten zu Übernehmen. Aber dazu kommen noch Arbeitszeit u.s.w.
    Soll ich das Angebot annehmen?? Wer hat Erfahrung und kann mir einen Rat geben.

    Ähnliche Themen

    1. Motorschaden
      Von wadlbeisser im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Motorschaden
      Von Michel45 im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
    3. Motorschaden???
      Von DaZe986 im Forum Peugeot 406 Forum
    4. Motorschaden
      Von Krami im Forum Peugeot 206 Forum
    5. Motorschaden
      Von Tomaustria im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
    Du möchtest im Peugeot 3008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    373
    150 Danke in 99 Beiträgen
    Moin, also um bewerten zu können ob das Angebot annehmbar ist, müsste man wissen was mit dem Motor wirklich los ist... welche Maschine, Wartungen eingehalten usw.

    Sollten alle Wartungen ordnungsgemäß gemacht worden sein, bei der Laufleistung und dem Alter ein irreparablen Motorschaden? Wenn der Kunde keine Schuld trägt, ist es ein Materialfehler und somit ein versteckter Mangel/minderwertige Qualität die nicht der gekauften Ware in Erwartung entspricht. Garantie hin oder her, der Kunde ist nicht dazu verpflichtet, die BWL gesteuerten Bauteileselektionen und das damit verbundene Risiko zu finanzieren. Auch eine Bewertung ist unmöglich, dafür müsste man genau wissen was für Teile in welcher Qualität verbaut werden.

    Somit ist in meinen Augen, auch nach deutschem Recht, der Hersteller zur Berichtigung verpflichtet. Die übliche Laufleistung und rechtliche anerkannte Lebensdauer eines „Fahrzeuglebens“ ist bei weitem nicht erreicht und steht somit in keiner Relation zu dem Kaufpreis des Fahrzeugs. Das ist absolut nicht hinnehmbar...

    Ich kann verstehen dass die Werkstätten Geld verdienen müssen, aber im aktuellen Kontext von Corona wirkt es leider auf mich wie, mal schnell Reibach machen, passt grad super rein anstatt den Kunden richtig zu beraten und zu unterstützen.

    Besorge doch bitte mehr Infos, dann kann man zum Schaden für alle in der Zukunft hier etwas nachlesen. Und vor allem auch besser bewerten was los ist

    Und lasse dich nicht übers Ohr hauen, ich persönlich würde den Motor nicht zahlen wenn ich keine Schule trage. Und das wird in der Zukunft noch viel öfter passieren mit dem downsizing und BWL Kisten

    Viele Grüße
    Geändert von 1uck3r2015 (13.07.2020 um 23:03 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 3008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    101
    31 Danke in 10 Beiträgen
    Hallo, was ist denn da für ein Motor drin ?

    Es gibt wohl Probleme mit den PureTech Motoren und da dann eine Kulanzregelung (Zahnriemen löst sich im Öl auf).

    Gruß Kai
    [url=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/227301.html] [/u

    Peugeot 2008, Allure, PureTech110 Automatik
    Du möchtest im Peugeot 3008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.07.2020
    Beiträge
    2
    Servus
    vielen Dank für Deine Mitteilung - Service immer gemacht - bekomme morgen einen Kostenvoranschlag und dann kann ich sagen was wirklich kaputt ist. Es ist mir zwar gesagt worden, aber ich bin eine technische Blindschleiche und daher null Ahnung was damit gemeint ist.

    Viele Grüße
    Du möchtest im Peugeot 3008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    494
    112 Danke in 70 Beiträgen
    Hallo Holger
    was ist den bei deinem Motor jetzt rausgekommen?
    Du möchtest im Peugeot 3008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Motorschaden
    Von wadlbeisser im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Motorschaden
    Von Michel45 im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
  3. Motorschaden???
    Von DaZe986 im Forum Peugeot 406 Forum
  4. Motorschaden
    Von Krami im Forum Peugeot 206 Forum
  5. Motorschaden
    Von Tomaustria im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.