Peugeot 206 Forum
Klimaverdampfer im Armaturenbrett wechseln, möglich?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17

    Klimaverdampfer im Armaturenbrett wechseln, möglich?

    Hi zusammen,

    leider hat meine Klima im Peugeot 206+ Bj. 2010 1.1 Liter 60 PS ein Leck am Klimaverdampfer im Armaturenbrett.

    Wie kann man diesen ausbauen? Gibt es dazu eine Anleitung? Muss dafür wirklich das gesamte Armaturenbrett raus? Oder kann man den unten in der Mitte im Fußraum ausbauen? Was hängt da alles dran? Auch die Heizung? Oder ist der Autark?

    Danke Euch.

    Gruß
    Infosucher

    Ähnliche Themen

    1. 307 SW Armaturenbrett ausbauen um Klimaverdampfer zu wechseln
      Von Waldjuerg im Forum Peugeot 307 Forum
    2. Uhr im Armaturenbrett
      Von Than im Forum Peugeot RCZ Forum
    3. Schalterblende im Armaturenbrett
      Von AngelEyes im Forum Peugeot 106 Forum
    4. Radio wechseln möglich?
      Von im Forum Peugeot 207 Forum
    5. Beleuchtung im Armaturenbrett: Lämpchen wechseln
      Von johannesf im Forum Peugeot 1007 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17
    Erstmal vielen Dank. Im Nachbau müsste man das Teil doch kriegen oder? Und muss man dafür nun das gesamte Armaturenbrett ausbauen oder wie genau kommt man da ran?

    Danke Dir.

    Gruß
    Infosucher
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17
    Hm schade. Das ist echt übler Aufwand. Bist Du Dir sicher das es das Teil nicht mehr gibt?

    Fahrgestellnummer: VF32MHFXAAY115361

    Ich hatte hier das Klimaanlagengehäuse mit der Nummer 6480 88 (T3E 6 67C 01A) gefunden: Hier klicken

    Danke Dir.

    PS: Gibt es eine Anleitung, wie man das Armaturenbrett komplett sauber aus- und einbaut? Das wäre ein Traum.

    Gruß
    Infosucher
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.601
    2.136 Danke in 1.245 Beiträgen
    So, jetzt fangen wir noch mal bei Null an, da Themensteller Fahrgestell Nr. mit angegeben hat.
    Meine ersten Beiträge habe ich gelöscht, weil Teile Nr. nicht passten zur Fahrgestell Nr. !
    Was Du rausgesucht hast, passt defenitiv nicht !!!
    Orginal Ersatzteil Nr. ist 6480G4 .
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.png 
Hits:	11 
Größe:	220,7 KB 
ID:	31158Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.png 
Hits:	11 
Größe:	207,7 KB 
ID:	31159
    Ersatzteile sind Orginal auch alle noch Lieferbar.
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17
    Super, ich danke Dir. Unter der Teilenummer finde ich online leider nur gebrauchte Artikel und deklariert als Heizungsgebläse. Ist das eine Kombination aus Verdampfer, Wärmetauscher und Lüfter?

    Hast Du zufällig noch eine Explosionszeichnung vom Armaturenbrett?

    Danke Dir.

    Gruß
    Infosucher
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.601
    2.136 Danke in 1.245 Beiträgen
    Du brauchst das komplette Heizungs-/Klimagehäuse mit der Teile Nr.: 6480G4

    Explosionszeichnung vom Armaturenbrett ??? Für was ?
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17
    Um zu sehen wie das Armaturenbrett befestigt ist. Du sagtest doch das es dafür ausgebaut werden muss.

    Kommt man denn wenigstens an das Expansionsventil vom Motorraum aus im Bereich der Spritzwand ran? Das könnte ja auch für das zischen verantwortlich sein. Dann würde das erstmal tauschen. Oder kann man das auch nur wechseln wenn man das Armaturenbrett ausbaut?

    Gibt es den einfachen Verdampfer nicht als Einzelteil? Nur das komplette große Gehäuse?

    Danke Dir.

    Gruß
    Infosucher
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.601
    2.136 Danke in 1.245 Beiträgen
    [QUOTE=Infosucher;510927]Hi zusammen,

    leider hat meine Klima im Peugeot 206+ Bj. 2010 1.1 Liter 60 PS ein Leck am Klimaverdampfer im Armaturenbrett.
    ------------------------------------------------------------
    Expansionsventil kann man von der Motorraumseite-/Stirnwand erneuern.

    Mal ganz ehrlich, wenn ich das heute lese weißt Du ja noch nicht mal, was genau undicht ist.
    An Deiner Stelle würde ich erst mal die genaue undichte Stelle suchen oder suchen lassen. Am besten macht sich das natürlich mit einer Befüllstation. Kältemittel befüllen mit Lecksuchmittel. Mit einer UV Lampe Leck suchen. Es gibt auch möglichkeiten mit Gas abzudrücken. Mit Schnüffelgerät Leck suchen (haben aber die wenigsten Werkstätten).
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.01.2016
    Beiträge
    17
    Und genau das wurde am letzten Mittwoch in einer offiziellen Werkstatt gemacht. Mit Stickstoff, 10 Bar. Kompressor eingeschaltet, Druck kam auf 15 Bar hoch und dann hörte man das Zischen im Innenraum. Zuvor wurde bereits zwei mal mit Kontrastmittel vor Monaten aufgefüllt und nach Lecks im Motorraum gesucht. Nie was gefunden! Jetzt am Mittwoch zum ersten Mal dieser Anhaltspunkt mit dem Zischen im Innenraum. Die Werkstatt sagte es kann eigentlich nur der Verdampfer sein und riet mir zur Instandsetzung ab. Auto zu alt, Aufwand und Kosten zu hoch.

    Nun stehe ich da und versuche noch etwas selber und will nicht kampflos aufgeben.

    Danke Dir.

    Gruß
    Infosucher
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.601
    2.136 Danke in 1.245 Beiträgen
    Das hättest Du ja auch mal bei Themeneröffnung mit reinschreiben können.
    Ist aber jetzt auch egal.
    Viel Erfolg.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 307 SW Armaturenbrett ausbauen um Klimaverdampfer zu wechseln
    Von Waldjuerg im Forum Peugeot 307 Forum
  2. Uhr im Armaturenbrett
    Von Than im Forum Peugeot RCZ Forum
  3. Schalterblende im Armaturenbrett
    Von AngelEyes im Forum Peugeot 106 Forum
  4. Radio wechseln möglich?
    Von im Forum Peugeot 207 Forum
  5. Beleuchtung im Armaturenbrett: Lämpchen wechseln
    Von johannesf im Forum Peugeot 1007 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.