Lieber Gemeinde, wie immer nach dem Winter gibt’s Probleme mit der Klima.
Ab und zu so ca.1 mal in der Woche, hat der Klimakompressor Aussetzer d.h. die Klima kühlt nicht
und z.B. nach ½ Stunde wieder nach ausschalten und wieder anschalten ist es alles ok. Auf Dichtheit wurde die Anlage geprüft und sie ist ok. Logischerweise musst der Kompressor nicht in Ordnung sein und genauer ,glaube ich, die Magnetkupplung, weil nach anschalten hört man so ein metallische Klopfen. Ich habe vor die Magnetspule zu erneuern und hier ist meine Frage:
um die Magnetspule zu wechseln muss man den Kompressor komplett ausbauen oder geht auch so ?
Denke
MfG
Christoph

Klimakompressor:
SANDEN SD6V12