Peugeot 508 Forum
MKL-Leuchte + Service bei stärkerer Beschneunigung

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    12.05.2020
    Beiträge
    9
    1 Danke erhalten
    So, nächstes Kapitel!
    Ich war heute wieder in der Werkstatt zum Fehler auslesen und siehe da, es gab einen neuen Fehler. Zum bekannten Fehler "Luftmassenmesser oberer Grenzwert" kam jetzt der Fehler "AGR-Einheit". Den genauen Fehlercode kann ich leider nicht liefern, da ich dieses mal keinen Ausdruck bekommen habe. AGR-Einheit tauschen inkl. 2,5 Stunden Lohn, ca. 1200.-€. Finde ich wirklich happig. Gibt es etwas, worauf ich achten muss beim Kauf der AGR-Einheit? Habe eine von "Meat&Doria 88203" gefunden, die erheblich günstiger ist. Was meint ihr?
    Gruß, Bernd

    Ähnliche Themen

    1. 807 - springt nicht an. MKL leuchtet nicht bei Zündung
      Von MrBingo im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
    2. Service Leuchte ohne Grund?
      Von 1uck3r2015 im Forum Peugeot 308 Forum
    3. Service bei 80000km
      Von EvolutionVI im Forum Peugeot 207 Forum
    4. Service bei Peugeot
      Von 205m im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    12.05.2020
    Beiträge
    9
    1 Danke erhalten
    Hallo zusammen...jetzt habe ich auch bereits geforderte Daten und kann euch entsprechende Daten liefern.
    Zunächst die VIN: VF38E4HLACL043218
    Kilometerstand ca. 195.000 km
    Aktuell im Fehlerspeicher hinterlegte Fehler: P0100 Luftmassenmesser (LMM) A, Stromkreis fehlerhaft (genauer Wortlaut dort)
    Nochmal zur Historie: Zuerst Luftmassenmesser erneuert, ohne Ergebnis. Dann AGR-Einheit ausgebaut und gereinigt (tat auf jeden Fall gut...), jedoch auch ohne Ergebnis. Service und MKL kommen nach wie vor bei stärkerer Beschleunigung. Jedoch habe ich schon den Eindruck, dass das Problem sich verstärkt. Ich habe mir nun zunächst eine Diagnosesoftware zugelegt, mit der ich jedoch nicht zufrieden bin, da ich nicht in die gewünschte Tiefe der Steuergeräte komme (autoaid pro). Ich kann zwar die Steuergeräte scannen und den OBD2 Standard lesen, aber entgegen des Herstellers komme ich nicht in das Motorsteuergerät um Messblöcke und Aktoren/Stellglieder anzusteuern. Somit kann ich weder die AGR Einheit überprüfen, noch den Zustand des Partikelfilters auslesen
    Werde das Gerät wohl zurückgeben, wenn autoaid nicht nachbessert...habt ihr ne gute Alternative? Ich hoffe, mit den Informationen könnt ihr nun was anfangen...

    Gruß, Bernd
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.745
    261 Danke in 164 Beiträgen
    Mir sind keine Alternativen zu den originalen Möglichkeiten der Pug Händler bekannt, um wirklich alle Parameter auslesen zu können
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, 944 S2, 208 Active, 508 SW HDI 160
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.427
    2.072 Danke in 1.190 Beiträgen
    AGR-Einheit ausgebaut und gereinigt !?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	15 
Größe:	124,9 KB 
ID:	30824Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	12 
Größe:	84,0 KB 
ID:	30825
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #15
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    12.05.2020
    Beiträge
    9
    1 Danke erhalten
    Hallo Emma.
    Vielen Dank für die beiden Dokumente. Die Fehlerbeschreibung passt sehr gut zu dem, wie sich die Lage bei mir darstellt. Bezüglich der AGR Einheit ist es tatsächlich so, das man nicht direkt an das Ventil bzw. den Ventilsitz gelangt. Ich habe jedoch einen Reinigungsschaum bzw. Gel benutzt und den gesamten Bereich "geflutet" und einwirken lassen (Einlassseite und durch öffnen der Unterdruckklappe auch die Auslassseite). Danach gründlich gespült und getrocknet. War ein spezieller Reiniger für Kohlenstoffverbindungen. Leider weiß ich immer noch nicht (bedingt durch die Schei... Diagnosesoftware), ob das AGR richtig arbeitet.
    Was würdet ihr denn vorschlagen als nächsten Schritt nun zu unternehmen? Bin tatsächlich etwas ratlos, was ich als nächstes machen soll....
    Info: Ich habe das Gefühl, das sich das Problem sukzessive verschlimmert, da ja nun auch der Partikelfilter sich nicht mehr frei brennt.

    Gruß, Bernd
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #16
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.427
    2.072 Danke in 1.190 Beiträgen
    Ob Dein AGR nicht mehr richtig arbeitet kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.
    Ich werde Dir auch nicht schreiben, das Du es auf "Verdacht" ersetzen sollst. In so einem Fall sollte eigentlich eine Fachwerkstatt (Händler) die "Verdächtigen Bereiche" von Fehlercode P0100 überprüfen und abarbeiten.
    Falls Du doch das AGR ersetzen willst, benötigte Teile siehe Anhang.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	11 
Größe:	82,6 KB 
ID:	30830Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	9 
Größe:	79,2 KB 
ID:	30831
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 807 - springt nicht an. MKL leuchtet nicht bei Zündung
    Von MrBingo im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
  2. Service Leuchte ohne Grund?
    Von 1uck3r2015 im Forum Peugeot 308 Forum
  3. Service bei 80000km
    Von EvolutionVI im Forum Peugeot 207 Forum
  4. Service bei Peugeot
    Von 205m im Forum Peugeot 205 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.