Peugeot 206 Forum
Unruhiger lauf

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    26.02.2020
    Beiträge
    21
    6 Danke in 5 Beiträgen

    Unruhiger lauf

    Hallo zusammen,
    Ich schon wieder mit einer blöden Frage. Und zwar mache ich mir etwas Sorgen um schrotti, meist läuft er ruhig wenn ich allerdings teilweise an Ampeln an 1 von 10 stehe scheint er unruhig zu sein. Man hört nicht wirklich was, ab und an mal ein klackern Beim anfahren, wahrscheinlich aus dem Motorraum Beifahrerseite beim anfahren nach Ampeln, ansonsten aber ruhig. Es scheint als würde er zittern oder beben. Ich weiß gerade nicht wie ich es anders beschreiben soll. Vllt habt ihr eine Idee. Augenscheinlich sieht man nichts, öl etc. Alles im grünen. Habe schon gedacht evtl die reufen die sind ziemlich runter, neue sind bestellt. 165/70 R13 79T
    206 bj 2001 motorcode 3003 514 2 hfx
    Fahrgestellnr. Unbekannt
    Vielen Dank für eure hilfe

    Ähnliche Themen

    1. Unruhiger lauf
      Von Dragonheart84 im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Unruhiger Lauf und hoher Verbrauch
      Von eckes im Forum Peugeot 308 Forum
    3. ruckeln/unruhiger Lauf hdi
      Von micha85 im Forum Peugeot 207 Forum
    4. Unruhiger Lauf beim TU1M
      Von Mini_Me im Forum Peugeot 106 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Dragonheart84 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    ieskorniamarci (31.03.2020)

  3. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    8
    4 Danke in 3 Beiträgen
    moin ein ähnliches problem hab ich im leerlauf meistens läuft er ganz ruihg aber dan manchma ruppelt er und kann die nicht wirklich gut halten
    vll hast du ja nen ähnliches problem weil hochzihen macht er ja normal sprich vll mal leerlaufsteller prüfen hab nen par ma gelesen das der probleme machen kann
    mfg
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Singrun für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    ieskorniamarci (31.03.2020)

  5. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    26.02.2020
    Beiträge
    21
    6 Danke in 5 Beiträgen
    Danke singrun,
    Werde ich nachsehen. Nächste Woche bekommt er neue Reifen, da testen wir das direkt. Ich gebe bescheid, wenn wir nachgesehen haben.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Dragonheart84 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    ieskorniamarci (29.03.2020)

  7. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    8
    4 Danke in 3 Beiträgen
    joar also ich hab meinen eben zerlegt gereinigt usw und es ist nun viel ruihger es war allerdings tricky den steller auf die richtige pos zu bekommen da der motor nicht der schnellste is
    hoffen wa das es bei dir dasselbe is
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Singrun für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    ieskorniamarci (31.03.2020)

  9. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    26.02.2020
    Beiträge
    21
    6 Danke in 5 Beiträgen
    Das klackern ist jetzt weg, den Fehler habe ich gefunden. Peinlich echt, in einem Hohlraum am Scheinwerfer war ein Stück Deckel vom wischwasserbehälter, der ist gehüpft und dadurch das klackern. Den Deckel habe ich vor etwa 2 Wochen ausgetauscht, da er gebrochen ist beim öffnen.🤦*♀️
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Dragonheart84 für den hilfreichen Beitrag:

    ieskorniamarci (31.03.2020),wergan (29.03.2020)

  11. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    8
    4 Danke in 3 Beiträgen
    jagut so gehts natürlich auch na dann gg :-)
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Singrun für den hilfreichen Beitrag:

    ieskorniamarci (31.03.2020),nkuhnenrocio (31.03.2020)

  13. #7
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    26.02.2020
    Beiträge
    21
    6 Danke in 5 Beiträgen
    So Hufe sind neu, dabei haben wir den leerlaufsteller überprüft, da ist alles gut, der hat im stand etwa 800U/min.
    Dafür hatte er heute nach längerem stehen mit laufendem motor wieder diese Unruhe, beim anfahren dann auf einmal ein lautes quietschen und er ist ausgegangen. Wir sind dann zu einem bekannten in die Werkstatt und haben gesehen, das sich schrotti übergeben hat mit öl unterhalb der motorhaube auf der Beifahrerseite. Schäden waren nicht zu sehen, aber seitdem läuft er ruhig. 🤷*♀️
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Unruhiger lauf
    Von Dragonheart84 im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Unruhiger Lauf und hoher Verbrauch
    Von eckes im Forum Peugeot 308 Forum
  3. ruckeln/unruhiger Lauf hdi
    Von micha85 im Forum Peugeot 207 Forum
  4. Unruhiger Lauf beim TU1M
    Von Mini_Me im Forum Peugeot 106 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.